Datenschutz

Uns ist der Schutz Ihrer Daten äußerst wichtig. Daher möchten wir Sie nachfolgend informieren, welche Daten Ihres Besuches zu welchen Zwecken verwenden. Sollten darüber hinaus noch Fragen zum Umgang mit Ihren personenbezogenen Daten offenbleiben, können Sie sich gerne an unseren Datenschutzverantwortlichen wenden (Kontaktdaten siehe unten). Wir halten uns streng an die aktuellen Datenschutzvorschriften und gesetzlichen Bestimmungen und schulen uns, sowie unsere Mitarbeiter in regelmäßigen Abständen bzw. adaptieren unsere Prozesse gesetzeskonform

Was sind personenbezogene Daten

Unter „personenbezogenen Daten“ versteht man Einzelangaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person, wie z.B. Name, Adresse, Geburtsdatum, Telefonnummer, etc.

Zweck der Erhebung von personenbezogenen Daten

Wir erheben, speichern oder verarbeiten grundsätzlich nur solche personenbezogenen Daten, die wir zur Auftragsbearbeitung benötigen.

Grundsätzlich stehen unsere Websites allen Nutzern zur Verfügung, ohne dass persönliche Daten erhoben werden.  

Kontakt

Wenn Sie per E-Mail Kontakt mit uns aufnehmen, werden Ihre angegebenen Daten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bzw. der Abwicklung etwaiger Folgeprojekte bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.

Dauer der Datenspeicherung

Wir halten uns an die Grundsätze der Datenminimierung.  Wir speichern Ihre personenbezogenen Daten daher nur so lange, wie dies zur Erreichung der hierin genannten Zwecke erforderlich ist oder wie es die vom Gesetzgeber vorgesehenen vielfältigen Speicherfristen vorsehen. Nach Wegfall des jeweiligen Zweckes bzw. Ablauf dieser Fristen werden die entsprechenden Daten routinemäßig und entsprechend den gesetzlichen Vorschriften gesperrt oder gelöscht.

Sicherheit

Wir haben umfangreiche technische und betriebliche Schutzvorkehrungen getroffen, um Ihre Daten vor zufälligen oder vorsätzlichen Manipulationen, Verlust, Zerstörung oder dem Zugriff unberechtigter Personen zu schützen. Unsere Sicherheitsverfahren werden regelmäßig überprüft und dem technologischen Fortschritt angepasst.

Ihre Rechte

Ihnen stehen grundsätzlich die Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, Datenübertragbarkeit, Widerruf und Widerspruch zu. Wenn Sie glauben, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche sonst in einer Weise verletzt worden sind, können Sie sich an die zuständige Aufsichtsbehörde wenden.

Sie erreichen uns unter folgenden Kontaktdaten:

VSB Spain S.L.
Calle Ciutat de Queretaro Nr. 6 – 1°-2ª
ES-07007 Palma de Mallorca

Tel. +34 871 803360
Fax +34 871 803361
info(at)vsb-spain.es

Unseren Datenschutzbeauftragten erreichen Sie unter:

dataprotection(at)vsb-spain.com

Änderung der Datenschutzerklärung

Wir behalten uns das Recht vor, diese Datenschutzerklärung gelegentlich anzupassen, damit sie stets den aktuellen rechtlichen Anforderungen entspricht oder um Änderungen unserer Leistungen in der Datenschutzerklärung umzusetzen. Für Ihren erneuten Besuch gilt dann die neue Datenschutzerklärung.

Derzeitiger Stand ist Mai 2018